This is a different Text This is a different Text This is a different Text

 Matthias Heinz, Werkstudent Softwareentwicklung.

BITWORKS Marketing Team: Lieber Matthias, wir freuen uns, dass du dich dazu bereit erklärt hast, ein paar Fragen zu deiner Arbeit bei BITWORKS zu beantworten.
Zuerst einmal würden wir gerne wissen, wie lange du schon Teil des Teams bist.

Matthias
: Mittlerweile bin ich schon seit fast vier Jahren bei BITWORKS, genau genommen seit Juni 2013.


BITWORKS Marketing Team
: Das ist ja wirklich schon eine ganze Weile. Warum hast du dich damals denn für BITWORKS als Arbeitgeber entschieden?

Matthias: Nachdem meine Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz beendet war, war ich auf der Suche nach einer längerfristigen Beschäftigung.
Da kam die ausgeschriebene Stelle bei BITWORKS ganz gelegen.
Denn hier bietet sich mir die Möglichkeit, meine Programmier-Kenntnisse in den Sprachen C#, ASP / .NET auszubauen und zudem überzeugen mich die flexiblen Arbeitszeiten.
Für Studenten ist es bei BITWORKS überhaupt kein Problem, Studium und Arbeitszeit individuell zu koordinieren.
Außerdem kann ich bei BITWORKS die Arbeit an einem großen Projekt im Umfeld vieler netter Kollegen kennenlernen und viele neue Erfahrungen sammeln.

BITWORKS Marketing Team: Das hört sich gut an. Was hast du denn vor deiner Zeit bei BITWORKS gemacht?

Matthias: Nach der Schule habe ich mein Studium an der Johannes-Gutenberg-Universität begonnen und eine Tätigkeit als wissenschaftliche Hilfskraft angenommen. Im Anschluss daran bin ich direkt zu BITWORKS gekommen.
Werkstudent BITqms Softwareentwicklung Matthias Heinz
Werkstudent Softwareentwicklung Matthias Heinz
BITWORKS Marketing Team: Wir würden uns freuen, wenn du uns etwas von deinem Arbeitsalltag berichten könntest.

Matthias
: Das mache ich gerne.
Zu meinen typischen Arbeitsaufgaben zählen zum Beispiel die Beseitigung von Bugs, welche in unserer Software BITqms gefunden wurden.
Außerdem arbeite ich an der programmatischen Entwicklung neuer Features.
Dazu gehören die Erstellung eines Konzeptes auf Basis von Vorgaben, das Verfassen des Quellcodes, die Durchführung erster Tests der Neuerungen und die Beseitigung von Problemen die während der Durchführung von Tests auftreten.

BITWORKS Marketing Team: Das hört sich interessant an. Was schätzt du an deiner Arbeit besonders? Weshalb arbeitest du gerne bei uns?

Matthias
: Auf der einen Seite schätze ich die täglichen neuen Herausforderungen, die mich ständig weiterbringen. 
Und auf der anderen Seite macht die Arbeit in einem Umfeld mit vielen netten Kollegen sehr viel Spaß
Werkstudent Softwareentwicklung Matthias Heinz

BITWORKS Marketing Team: Könntest du uns BITWORKS in wenigen Worten beschreiben?
Matthias: Ja, natürlich. Ich würde sagen BITWORKS steht für nette Kollegen, neue Herausforderungen und hohe Flexibilität.

BITWORKS Marketing Team: Würdest du uns auch BITqms in wenigen Worten beschreiben?
Matthias: Die Worte Effizienz, Vielfalt und Vielschichtigkeit beschreiben BITqms meiner Meinung nach am besten.

BITWORKS Marketing Team: Nur noch eine Frage zum Abschluss: Welches ist deine Lieblingsfunktion bzw. dein Lieblingsmodul in BITqms?
Matthias: Mein absoluter Favorit ist das Berichtswesen. 
Denn an diesem Module habe ich die ganze Struktur von BITqms kennengelernt und mich nach und nach immer weiter in den Quellcode der Software eingearbeitet. 
Dadurch habe ich verstanden, worauf es bei vielen Entwicklungsmaßnahmen ankommt. Auf dieses Wissen kann ich noch heute zurückgreifen!

BITWORKS Marketing Team: Lieber Matthias, vielen Dank für deine Zeit. Wir haben uns gefreut, dass du von deinen Erfahrungen bei BITWORKS berichtet hast. 
Matthias: Sehr gerne.
Karriere 3
Bitworks Logo


BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH

Firmensitz
Dörrwiesenweg 23
64823 Groß-Umstadt

Hauptgeschäftsstelle
Wittichstraße 7
64295 Darmstadt

Kontakt

+49 (0) 6078 780 59-0
Fax +49 (0) 6078 780 59-23

info@bitworks.net
www.bitworks.net

Wir setzen auf diesem Webauftritt Cookies ein, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern.
Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.
 OK!