QM-Software BITqms Medical - Digitales Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

Success Story mit Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs GmbH & Co. KG

„BITqms wird in der täglichen Arbeit von allen Abteilungen genutzt.“

im Praxiseinsatz

Die Software BITqms im Praxiseinsatz bei Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs GmbH & Co. KG

Die Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs GmbH & Co. KG ist auf die Prävention und Rehabilitation von Herz- und Gefäßpatienten spezialisiert und bietet in diesem Rahmen ein umfassendes Spektrum von klassischen Präventions- und Rehabilitationsprogrammen bis hin zu verschiedenen Beratungsangeboten. Rund 225 Mitarbeitende sorgen für das Wohl der Patienten und Gäste, welches im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs oberste Priorität hat.

Die Patienten, die nach einem Akutereignis wie einem Herzinfarkt in dem Rehazentrum behandelt werden, bekommen höchste Sicherheit und Betreuung rund um die Uhr. Um diesen hohen Qualitätsstandard stets zu erfüllen, wird die Qualität der täglichen Arbeitsabläufe permanent sichergestellt und stetig verbessert – hierbei wird das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs seit Mai 2017 von der QM-Software BITqms unterstützt.

Das Zusammenspiel der BITqms-Module ermöglicht die Umsetzung verschiedenster Abläufe.

Das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs setzt in vielen Bereichen auf BITqms, wofür mehrere Module im Zusammenspiel zum Einsatz kommen:

 „Am umfassendsten wird das Dokumentenmanagement genutzt. Darin befinden sich sämtliche Vorgabedokumente (Prozessbeschreibungen, Arbeitsanweisungen etc.) und diese werden auch über das Extranet den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt“, erzählen Carina Leitner und Birgit Wagner aus dem Qualitäts- und Projektmanagement der Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs GmbH & Co. KG.

Beim Ausfüllen der jeweiligen Formulare in der Software werden die passenden Abläufe (für beispielsweise Fortbildungen, Dienstreisen, usw.) automatisch gestartet und so die zügige Abarbeitung in die Wege geleitet. Dabei wird vordefiniert, wer für die einzelnen Bearbeitungsschritte zuständig ist und wer in den Ablauf involviert ist.

„Mit BITqms ist es möglich, verschiedenste Abläufe und Aufgaben mit nur einer Software abzudecken.“
Carina Leitner und Birgit Wagner
Qualitäts- und Projektmanagement bei der Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs GmbH & Co. KG

BITqms passt sich an die Anforderungen des Herz-Kreislauf-Zentrums Groß Gerungs an.

Um die stetige Sicherstellung der Qualität zu gewährleisten und eine kontinuierliche Verbesserung zu erzielen, werden Verbesserungsmaßnahmen regelmäßig auf ihre Wirksamkeit geprüft: „Wir führen laufend interne Audits durch“, erzählen Carina Leitner und Birgit Wagner. Die Software BITqms wird dabei nicht nur zur Dokumentation, sondern zugleich zur Maßnahmenableitung genutzt.

Aufgrund der flexiblen Anpassbarkeit von BITqms können zudem die Einsatzbereiche der Software im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs stets unkompliziert erweitert werden: „Die Erweiterung des Systems unsererseits ist jederzeit möglich. Wir erkennen auch die ständige Weiterentwicklung von BITqms selbst.“

„Wir schätzen sehr, dass die Struktur und der Aufbau des Systems durch unser Unternehmen sehr flexibel an die Anforderungen der jeweiligen Qualitätsnormen (ISO 9001, QMS-REHA® etc.) angepasst werden können. Zudem gefällt uns der vielfältige Anwendungsbereich der Software BITqms. Diese Einschätzung wurde uns auch schon mehrmals von externen Auditoren rückgemeldet.“
Carina Leitner und Birgit Wagner
Qualitäts- und Projektmanagement bei der Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs GmbH & Co. KG

Eine erfolgreiche Integration der Software BITqms beim Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs

Vor der Einführung der Software waren einige Abteilungen im Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs skeptisch wegen der bevorstehenden Veränderung. Doch gemeinsam mit dem BITWORKS-Team wurde es ermöglicht, das System schrittweise auf- und auszubauen. Carina Leitner und Birgit Wagner berichten: „Wir erhielten von Anfang an tolle Unterstützung vom BITWORKS-Team. Mittlerweile wird das System von allen gerne genutzt und die vielen Vorteile wurden erkannt.“ Dies führt auch nachhaltig dazu, dass immer mehr Prozesse mit der
Software abgebildet werden: „Derzeit sind wir auch dabei, das Risikomanagement um Chancen zu erweitern.“

Auf die Unterstützung durch das BITWORKS-Team verlässt sich das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs auch über die Einführungsphase hinaus, darin sind sich Carina Leitner und Birgit Wagner einig: „Die Mitarbeiter von BITWORKS haben immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen und Fragen. Insgesamt schätzen wir die hohe Serviceleistung von BITWORKS sehr.“

„Diese Begriffe beschreiben BITqms für uns am besten: Vielfalt, Nachvollziehbarkeit, Übersichtlichkeit, Flexibilität.“
Carina Leitner und Birgit Wagner
Qualitäts- und Projektmanagement bei der Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs GmbH & Co. KG
Nach oben scrollen

Kontakt