QM-Software BITqms - Digitales Qualitätsmanagement

Wartungs- und Instandhaltungsmanagement

BITqms - die Software für systematisches Instandhaltungsmanagement.

Wiederkehrende Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben an Maschinen, Geräten, Betriebsmitteln, Anlagen oder Funktionseinheiten können mit der Software für Instandhaltungsmanagement automatisiert geplant, mobil durchgeführt und effizient ausgewertet werden. Durch die systematische Instandhaltung des Inventars wird die Qualität der Infrastruktur und Arbeitsumgebung gewährleistet: So können Kosten für Reparaturen oder Stillstände minimiert oder sogar vermieden werden.

Icon für das BITqms-Modul Wartungs- und Instandhaltungsmanagement

Wie läuft Wartungs- und Instandhaltungsmanagement mit der Software BITqms ab?

Unsere Software BITqms unterstützt Ihr Instandhaltungsmanagement optimal: Alle Instandhaltungsvorgänge werden mit BITqms strukturiert gesteuert und nachvollziehbar dokumentiert. Die Wartungsabläufe und deren Teilschritte sind hierbei frei definierbar. Die zuständigen Bearbeiter werden per E-Mail über anstehende Aufgaben benachrichtigt. Direkt an der Wartungsaufgabe stehen alle benötigten Informationen wie z.B. standardisierte Wartungsanweisungen oder Checklisten zum Abhaken zur Verfügung. Die Wartungsaufgaben können mobil mit dem Tablet direkt vor Ort durchgeführt und protokolliert werden. Im Anschluss kann automatisch ein entsprechender Wartungsbericht generiert werden. Mithilfe von Trendanalysen und Kennzahlen lassen sich Handlungsbedarf und Verbesserungspotenzial im Bereich Wartung und Instandhaltung effizient aufspüren.
Software BITqms für Wartungs- und Instandhaltungsmanagement

Organisieren: Wie unterstützt unsere Software die Strukturierung des Instandhaltungsmanagements? 

Innerhalb der Software BITqms kann die Inventarstruktur inklusive aller Inventarobjekte wie Maschinen, Anlagen oder Betriebsmittel abgebildet werden: Alle relevanten Daten für die Inventarobjekte können dabei in der Software hinterlegt werden (z.B. Standort, Kostenstelle, Anschaffungskosten, Anschaffungsdatum, Garantiezeitraum, Besonderheiten für die Wartung).

Zur eindeutigen Kennung kann auch ein entsprechender Barcode oder QR-Code hinterlegt werden. Für jedes Inventarobjekt lassen sich zudem individuelle Wartungsintervalle definieren, welche die Grundlage für die automatisch geplanten Wartungsaufgaben darstellen (wöchentlich, monatlich, halbjährlich, …).

Eigenschaften des Inventarobjekts inklusive Barcode in der Software BITqms
Realitätsnahe Abbildung des Inventarobjekts inkl. Barcode
×
Darstellung systematischer Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben mit der Software BITqms
Systematische Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben
×

Einplanen: Wie unterstützt unsere Software die systematische Instandhaltungsplanung?

Mit BITqms können regelmäßige Inspektions-, Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen für Maschinen, technische Geräte, Anlagen oder Apparate in festgelegten Wartungsintervallen systematisch und automatisiert geplant werden. Durch die Verwendung von Prioritäten kann dabei akuten Fällen Vorrang gewährt werden.

Die zuständigen Bearbeiter werden über ihre Aufgaben im Wartungs- und Instandhaltungsmanagement automatisch informiert. Bei überfälligen Aufgaben können zudem Erinnerungen vom System versendet werden, um die zeitnahe Bearbeitung zu gewährleisten.

Dokumentieren: Wie unterstützt unsere Software die mobile Durchführung der Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten?

Die Abarbeitung der Instandhaltungstätigkeiten erfolgt mittels Checklisten, damit eine standardisierte Durchführung und nachvollziehbare Dokumentation gewährleistet wird. Durch ankreuzbare Formularfelder sowie Bild- und Sprachaufnahmen können die geforderten Daten komfortabel und nachvollziehbar erfasst werden.

Alle Wartungsaufgaben können mobil direkt vor Ort mit dem Tablet protokolliert – bei Bedarf sogar ohne bestehende Internetverbindung.

Mobile Ansicht mit der App BITqms2Go für die Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
Dokumentation der Wartungstätigkeiten direkt vor Ort mit dem Tablet
Nachvollziehbare Dokumentation aller Instandhaltungstätigkeiten im Wartungsprotokoll
Wartungsprotokoll inklusive Unterschrift
×

Nachweisen: Wie unterstützt unsere Software die Erstellung des Wartungsprotokoll?

Die Software ermöglicht die individuelle Zusammenstellung von Berichten auf Basis der Dokumentation im Rahmen der Instandhaltungstätigkeiten. So können alle benötigten Berichte (Wartungsprotokoll, Prüfbericht) passgenau durch Integration der dokumentierten Informationen und Verwendung von individuellen Designs erstellt werden. Die Berichte stehen direkt nach Abschluss der Wartungsaufgabe zur Verfügung und können ausgedruckt oder als PDF-Datei exportiert werden.

Analysieren: Wie unterstützt unsere Software die systematische Auswertung und Identifikation von Verbesserungspotenzialen?

Mit dem umfangreichen Berichtswesen behalten Sie alle offenen Wartungs- und Instandhaltungsaufgaben stets im Blick. Mithilfe von Trendanalysen und Kennzahlen lassen sich Handlungsbedarf und Verbesserungspotenzial im Bereich Wartung und Instandhaltung analysieren.

Frei definierbare Listenansichten ermöglichen darüber hinaus die passgenaue Zusammenstellung spezieller Informationen und Ergebnisse für verschiedene Zielgruppen und Auswertungen.

Beispielhafte grafische Auswertungen im Wartungs- und Instandhaltungsmanagement mit der Software BITqms
Gezielte grafische Auswertung von Ergebnissen
×

Modulbroschüre

Laden Sie hier die Modulbroschüre für Wartungs- und Instandhaltungsmanagement mit der Software BITqms herunter.

Klingt interessant?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen jederzeit für Fragen oder einen ersten Überblick zur Verfügung. Gerne zeigen wir Ihnen auch im Rahmen einer kurzen Onlinepräsentation oder bei einem Termin vor Ort bei Ihnen im Hause, wie Instandhaltungsmanagement mit der Software BITqms bei Ihnen aussehen könnte.

Und dann?

Keine Sorge, unsere erfahrenen Consultants unterstützen Sie bei der Softwareeinführung sowie in gezielten Projekten, um die Software optimal an Ihre Anforderungen anzupassen - egal, ob Neuaufbau des Instandhaltungsmanagements oder Abbildung bereits bestehender Strukturen.

Über den Tellerrand hinaus: Im Zusammenspiel mit anderen BITqms-Modulen

Scroll to Top