BITWORKS-Darmstadt IT Lösungen, QM-Software BITqms
2005-2015  10 JAHRE BITqms  Einfach. Flexibel. Effizient.
BITWORKS - IT Services - QM Software
BITqms Qualitätsmanagementsoftware
BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH - IT for People - Darmstadt-Groß-Umstadt - Kontakt Haben Sie Fragen oder benötigen den richtigen Ansprechpartner?

BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH - IT for People - Darmstadt-Groß-Umstadt - Kontaktaufnahme per Telefon  (06078) 780 59-0
BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH - IT for People - Darmstadt-Groß-Umstadt - Kontaktausfnahme per E-Mail  info@bitworks.net
BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH - IT for People - Darmstadt-Groß-Umstadt - Kontaktaufnahme (Kontaktformular)  Kontaktformular
BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH - IT for People - Darmstadt-Groß-Umstadt - Kontaktaufnahme für Live-Präsentation  Live-Präsentation
BITWORKS EDV-Dienstleistungs-GmbH - IT for People - Darmstadt-Groß-Umstadt - Feedbackformular   Feedback

Mo-Fr. 08:30-17:00 Uhr
BITqms Software für Qualitätsmanagement
BITqms Qualitäts- und Managementsoftware

BITqms Referenzen

Wenn Sie Interesse haben, die QM Software BITqms im Praxiseinsatz kennen zu lernen, stellen wir gerne den Kontakt für Sie her. 

BITqms QM Software

Weitere Infos

Hier finden Sie weitere Informationen zu Thema. 

BITqms Qualitäts- und Managementsoftware
BITqms Qualitäts- und Managementsoftware: Ressourcenverwaltung / Ressourcenmanagement

BITqms Ressourcenverwaltung:  Ressourcen optimal nutzen.

Maschinen, Räume, Arbeitsplätze, Fahrzeuge, Dienstleistungen, Werkzeuge, Ladekapazitäten (Laderampen), (...) - die Verwaltung von Ressourcen ist eine elementare Aufgabe im Unternehmen.

BITqms Qualitätsmanagementsoftware: Ressourcenverwaltung für Maschinen, Räume, Arbeitsplätze, Fahrzeuge, Dienstleistungen, Werkzeuge, Ladekapazitäten (Laderampen)Mit BITqms sind Sie in der Lage, diese Ressourcen einfach und zeitsparend zu organisieren und optimal zu verwalten.

Über ein webbasiertes Portal (Intranet/Extranet) können die Ressourcen von überall aus und jederzeit gebucht werden. 

BITqms Ressourcenverwaltung: Vorteile

Ressourcen optimal nutzen.

  • Systematische Analyse von Nutzungsgrad und Auslastung der Ressourcen.
  • Kostenreduktion durch effizienten Ressourceneinsatz.
  • Aufspüren von Engpässen und Verbesserungspotentialen.

... und effizient koordinieren.

  • Externe Anforderung/Reservierung möglich. Datenaustausch 24/7.
  • Buchungen von überall aus tätigen (Buchungsportal).
  • Stetiges Anpassen an aktuelle Veränderungen.

BITqms Ressourcenverwaltung

  • Maschinen.
  • Arbeitsplätze.
  • Fahrzeuge.
  • Dienstleistungen.
  • Werkzeuge.
  • Ladekapazitäten.
  • u.v.m.

Mitarbeiter, Kunden, Partner und Lieferanten können die verfügbaren Kapazitäten für einen gegebenen Zeitraum einsehen und die benötigte Ressource anfordern.

Nach erfolgter Buchung werden automatisch die verantwortlichen Mitarbeiter benachrichtigt und der passende Prozess zur Bearbeitung und Freigabe eingeleitet. Erfolgt die Bedarfsmeldung über ein elektronisches Formular, können daten- und bereichsabhängig zusätzliche Prozesse angestoßen werden.

Automatische Benachrichtigungen und Protokollfunktionen garantieren die geregelte und transparente Bearbeitung sämtlicher Prozesse.
BITqms Software für Meinungsmanagement: Fehler, Beschwerden, Ideen, Maßnahmen, Aufgaben und Koordination

Kapazitätsplanung.
Schnell. Unkompliziert. Frühzeitig.

Mit BITqms können Sie schnell, unkompliziert und frühzeitig Ihre Kapazitäten planen.

Integrierte Berichte und Auswertungsfunktionen ermöglichen die einfache Analyse des Nutzungsgrades der eingesetzten Ressourcen und das Aufspüren von Engpässen und Verbesserungspotentialen.

BITqms Ressourcenverwaltung: Highlights

Flexible Möglichkeiten.

  • Universeller Einsatz.
  • Webbasiertes Portal für unternehmensübergreifende Buchungen (Extern 24/7).
  • Flexible, in Gestaltung und Funktion frei definierbare Buchungsformulare

Automatisierter Ablauf.

  • Automatische Benachrichtigung bei Anforderung von Ressourcen.
  • Datenabhängige Buchungsbearbeitung (Ablauf, Aufgaben) mittels Workflow.
  • Intelligente Vernetzung externer Systeme in die Bearbeitungsprozesse.

Strukturierte Planung.

  • Verfügbarkeitsmanagement und Kapazitätsplanung.
  • Bestandsverwaltung der Ressourcen.
  • Persönliche Aufgabenliste für jeden Benutzer (Infocenter).
  • Zeitersparnis durch automatisierte Kommunikation.
  • Trendanalysen und Kennzahlen zum systematischen Aufspüren von Verbesserungspotentialen.